Slideshow
Slideshow
Slideshow
Slideshow
Slideshow
Slideshow
Slideshow
Slideshow
Slideshow
Slideshow

Jahresrückblick 2013

Das Jahr 2013 eilt mit riesen Schritten seinem Ende entgegen.

2013 war und ist für den MGV ein wichtiges und ereignisreiches Jahr.

150 Jahre Jubiläum hat man nicht jedes Jahr. Die gemeinsame Entscheidung das besondere Fest in entsprechend großem Rahmen zu feiern war mutig und eine große Herausforderung für Alle.

Es hat sich aus unserer Sicht gelohnt für den Chor und den Ortsteil Panrod wenn man sich die vielen positiven Rückmeldungen durchliest und wie sich der Bekanntheitsgrad in der Region darstellt. 

Wir haben alles gestemmt und können als Panröder stolz sein.

Allein mit den 3 Festtagen haben wir Panröder Geschichte geschrieben.

Da wurde nicht gefragt muss ich helfen; es wurde geholfen.

Da kommen Freunde/Nichtmitglieder des Vereins einfach auf den Festplatz und packen an.

Besonders erwähnen möchten wir an dieser Stelle die Truppe in und um die „Männer WG“.

Was die Jungs geleistet haben war vorbildlich. Technik Auf-und Abbau bei den Kastelruthern, Nachtwachen und vieles mehr. Hochachtung !!

Hoffnung: Das sind die Sänger von morgen.

Hier hat sich eindrucksvoll gezeigt, dass eine Gemeinschaft funktioniert und hohe soziale Kompetenz vorhanden ist.

Im Festjahr wurden trotz großer Anstrengungen für das Festwochenende, mit sehr großem Erfolg verschiedene Auftritte z.B. Wörsdorf, Wolfenhausen absolviert.

Ein besonderes Highlight war dann noch Anfang November die 2 tägige Konzertreise nach Neuenstein bei Schwäbisch Hall. Standing Ovations und Zugaben ohne Ende.

Diese Erfolge sind es, die die Sänger stolz machen und motivieren. Am 2.Tag singen im Kaiserdom von Speyer; das besondere Erlebnis in einer solchen Kathedrale singen zu dürfen.

Solche Aktivitäten wirken nach und bleiben in Erinnerung.

Das können Sie liebe Mitbürger auch haben.

Werden sie Mitglied im MGV und unterstützen uns. Wir brauchen und freuen uns über jeden neuen Sänger und Mitglieder. 

Unser Dank gilt all denen, die sich im Chor engagiert haben.

Das sind zunächst natürlich die Sänger selbst. Ohne sie geht nichts. Sie machen den Chor zu dem, was er ist: Ein Chor. Chorgesang wird es nur in der Gemeinsamkeit mit Gleichgesinnten geben. Man lernt, aufeinander zu hören – im wahrsten Sinne des Wortes.

Da ist der Chorleiter, Herr Helmut Fuhr, der die künstlerische Note verleiht; der den Chor prägt und sagt, wo es lang geht. Ohne Ihn stünde der Chor heute nicht da, wo er sich etabliert hat.

Nicht unerwähnt können diejenigen bleiben, die die organisatorischen Fäden des Vereins fest und zielstrebig in der Hand halten: das Vorstandsteam.

Sie alle haben ihren Anteil daran, dass der Männergesangverein sein Jubiläum begehen konnte und auf eine beeindruckende Tradition und Erfolge zurückblicken kann.

Über 46 Sänger vertreten den Chor. Wichtige Auftritte bei den unterschiedlichsten Anlässen ziehen sich durch die 150-jährige Geschichte. Der Chor hat zu Recht Erfolg, einen hohen Spaß Faktor und ist eine engagierte Gemeinschaft.

Doch bei aller Euphorie über das gelungene ausklingende Festjahr müssen wir intensiv an unserer Gemeinschaft arbeiten.

Viele äußere Einflussfaktoren/Veränderungen wirken auf so eine Gemeinschaft/Verein ein, denen unentwegt begegnet werden muss.

Motivation der Sänger, Ziele setzen, neue Wege gehen usw. Die Welt um uns verändert sich ständig; immer mehr Chöre/Vereine kämpfen ums Überleben.

Stillstand ist Rückschritt. Auch wir erleben oder werden erleben die Auf und Ab Bewegung in unserem Verein.

Dem gilt es zu begegnen mit Engagement und motivierten Menschen die vorweg gehen.

Wir wünschen uns den passenden Nachwuchs, denn bei einem Chor ist es letztlich wie bei einer Familie: Ohne Nachwuchs sterben am Ende auch die großen Namen aus. 

Abschließend möchten wir  allen Panröder Mitbürgern, die durch ihr Mitwirken ihre Verbundenheit mit dem MGV Panrod zeigen, herzlich danken. 

Unser Dank gilt auch unseren Panröder Vereinen für ihre Hilfe und Allen die durch ihre Arbeit/ Einsatz  und Unterstützung zum Gelingen unseres Jubiläumsjahres beigetragen haben.

Danke auch an das Rote Kreuz, die Aarbergener Feuerwehren,  Inserenten und alle Spender.

Ein ganz besonderer Dank gilt den Mitarbeitern der Gemeinde Aarbergen mit Bürgermeister Udo Scheliga, sowie unserem Gönner Hans Werner Scherf und der Firma DATANET, der Familie Wesenberg aus Bad Münstereifel.

Alle haben dazu beigetragen, dass diese Großveranstaltung  im Mai/Juni überhaupt durchgeführt werden konnte.                                                                                                                                               

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und guten Rutsch ins neue Jahr

Bleiben Sie dem MGV Panrod gewogen und haben viel Freude bei unseren Begegnungen

Der Vorstand des MGV Panrod          

 

Werden Sie doch einfach Mitglied beim MGV Panrod und geben uns eine Beitrittserklärung zurück.

Wir würden uns freuen. Mit dem kleinen Obolus von z.Zt. 23€/Jahr können sie viel bewirken.

Wer Lust hat zu singen, viel Spaß haben will in einer tollen Gemeinschaft,  kann gerne

Montags zur Chorprobe in unser Vereinslokal kommen.

Wir freuen uns über jeden Sänger oder Förderer.

 

WICHTIG:

Wir möchten Sie einladen am 2. Weihnachtsfeiertag von 10.00 Uhr-11.30 Uhr in die Kirche von Panrod.

Hier findet als Abschluss unseres Jubiläumsjahres ein Festgottesdienst statt.

Der MGV Panrod wird mit vielen schönen Weihnachtsliedern Sie in Stimmung bringen und das abgelaufene Jahr ausklingen lassen.                                                                                                                             

 


Drucken

Jubiläum:
150 Jahre MGV

Jubiläum: 150 Jahre MGV

Wir haben unser
150 Jähriges Bestehen
2013 gefeiert!

Alle Informationen zu unserem Jubiläum

Suchen

Aktuelles

27.12.2019

Konzertreise zum MGV Seefeld am Ammersee

MGV 1863 Eintracht Panrod auf Konzertreise nach Seefeld am AmmerseeDurch einen beruflichen Kontakt zum Männerchor... Weiter lesen
27.12.2019

Frohe Weihnachten und guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Ihnen der MGV 1863 Eintracht Panrod

  Der MGV Panrod wünscht allen Panröder Mitbürgern, Freunden und Vereinen ein... Weiter lesen

Aktuelle Termine

Apr 18
Jun 20

100 Jahre Niederhadamar

Niederhadamar
Jun 27

Mitglied im

Deutscher Chorverband